Jeni
27. April 2017
BEAUTY, LIFESTYLE

Beauty Essentials April

Unser Gesicht ist uns das Liebste. Wir lieben es zu Schminken, die Augen zu betonen und aus den Lippen mit tollen Lippenstiften Schmollmünder zu zaubern. Doch was ist eigentlich mit unserer Haut? Unsere Haut ist quasi das Fundament dieses Gesichts und wird leider oft vernachlässigt oder wir ignorieren sie so lange, bis es nicht mehr geht. Lange Zeit musste ich mein Gesicht nicht eincremen und es war trotzdem schön, glatt und pickelfrei. Mit dem Alter und meiner Schwangerschaft holte auch mich die Erkenntnis ein, dass es jetzt vorbei ist mit der jugendlichen Leichtsinnigkeit und dem Vergessen der Hautpflege.

Somit habe ich viele neue Sachen ausprobiert und bin gerade von zwei Produkten so begeistert, dass ich sie euch vorstellen möchte!

L’Oréal Hydra Genius Aloe Water

Ab und zu bekomme ich schöne Testprodukte von L’Oréal Paris zugeschickt und eines davon hat es mir besonders angetan: das Hydra Genius Aloe Water für trockene Haut. Bestimmt habt ihr davon schon gehört. Auch ich habe es schon auf meinen Instastories mehrmals erwähnt. Es besteht aus zwei Dritteln aus Wasser und zu einem Drittel aus zartpflegenden Ölen. Ich trage es morgens und abends auf meine gereinigte Gesichtshaut auf und lasse es einziehen. Das passiert ganz schnell und dann kommt nochmal eine Gesichtscreme drauf. Hier habe ich einen Tipp für euch. Ihr könnt das Serum auch auftragen, bevor ihr euer Make-up auflegt. Das Serum bietet eine gute Basis dafür. Meine Haut ist sehr trocken und schnell bilden sich noch trockenere Stellen, wenn ich mich schminke. Mit dem Serum werden diese Stellen mit Feuchtigkeit getränkt und beruhigt.

Braun Face Spa 851V

Das zweite Produkt ist der Braun Face Spa 851V. Hier handelt es sich um ein elektronisches Epilier- & Reinigungsbürstensystem. Es funktioniert ganz einfach mit einer Batterie und ist durch seine praktische Größe super verstaubar. Eigentlich habe ich meine Gesichtshaut meistens mit den Händen gereinigt. Ein bisschen Reinigungsmilch oder Waschgel auf die Hand und das war’s. Jetzt teste ich das Gerät schon seit über einem Monat und bin begeistert. Besonders gut finde ich den Massage-Aufsatz. Erst wird das Gesicht mit dem Bürsten-Aufsatz gereinigt und anschließend massiere ich das Hydra Genius Aloe Water mit dem Massage-Aufsatz mit sanften kreisenden Bewegungen ein. Und wenn man mal ein paar kleine Härchen um die Augenbrauen wegepilieren möchte, geht es dank dem Epilier-Aufsatz auch ohne Probleme.

Ich habe absichtlich einige Zeit gewartet, bevor ich euch diese Produkte vorstelle, da ich sie zuerst ausreichend testen wollte. Ich denke, dass ein Monat eine gute Zeit ist, um entscheiden zu können, ob ein Produkt gut, mittelmäßig oder schlecht ist. Diese Beiden Produkte haben es mir jedenfalls angetan und ich freue mich meine Erfahrungen an euch weiter zu geben.

IMG_3112

In freundlicher Zusammenarbeit mit Braun und L’ORÉAL PARIS!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*