Jeni
14. April 2017
FASHION, KOOPERATION, STYLES

Lässig unterwegs mit Toms

Wir machen gerade in Griechenland Osterurlaub und freuen uns ein paar Sonnenstrahlen mehr genießen zu können. In Berlin soll das Wetter ziemlich mies sein. Ein wenig Vitamin D tanken kommt da gerade recht. Zwar haben wir momentan etwas stressige Tage hier in Griechenland, da der Kleine eine fiese Erkältung durchmacht, aber wir probieren das Beste draus zu machen.

Nicht nur Bronchitis, sondern auch eine blöde Ohrenentzündung muss Ion überwinden. Leider ist die Krankheit erst im Urlaub ausgebrochen, sodass wir Hals über Kopf den örtlichen Kinderarzt aufsuchen mussten. Zuerst war ich sehr skeptisch und wusste überhaupt nicht, was für ein Standard uns hier erwarten wird. Doch ich muss euch sagen, es war überraschend positiv! Die Arztpraxis glich einem schönen, liebevollen Apartment mit vielen Spielsachen – ein Kinderparadies.

Und der Kinderarzt hat einen sehr souveränen Eindruck gemacht, er hat gleich alle Symptome erkannt und uns die Angst genommen. Mittlerweile geht es dem Kleinen auch wieder besser und wir konnten heute den ersten Spaziergang am Meer unternehmen. Und da es hier gerade tagsüber 22 Grad warm ist, haben wir passend dazu unsere sommerlichen TOMS Slip-Ons angezogen. Vor einigen Wochen haben mein Mann, Ion und ich die Möglichkeit bekommen eine spezielle Kampagne von TOMS zu unterstützen und darauf aufmerksam zu machen. Es geht um die Kooperation mit der gemeinnützigen Organisation WildAid. WildAid setzt sich für den Schutz des Großen Pandas in China ein. Gemeinsam mit WildAid möchte TOMS das Aussterben der nur noch 2000 Panda-Exemplare verhindern und sie bei ihrem Schutzprogramm unterstützen.

IMG_3013

Und nicht nur das! Wenn ihr ein Paar Toms Schuhe kauft, unterstützt ihr nicht nur das Schutzprogramm für die Großen Pandas, nein, unter dem Motto „One by One“ spendet TOMS für jedes Paar gekaufte Schuhe ein Paar an ein bedürftiges Kind in einem Entwicklungsland.

Wie hätte ich hier eine Zusammenarbeit ablehnen können! Ich finde es immer sehr wichtig, wenn große Firmen Herz zeigen und etwas von ihren Einnahmen spenden. Aber auch wir kleineren Personen können unseren Beitrag dazu leisten.

In liebevoller Kooperation mit TOMS!

Mein Outfit:

Hemd – Halhuber (hier)
Jeans – Zara (hier)
Brille – Miu Miu
Schuhe – Toms (Ich, Lukas, Ion)

Ich bin ein Textblock. Klicken Sie auf den Bearbeiten Button um diesen Text zu ändern. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*