Jeni
6. Januar 2017
BABY, MAIN

Gute Laune mit Affenzahn

Eigentlich ist mein Ion noch so jung und klein, dass er keinen eigenen Rucksack braucht, geschweige denn tragen könnte. Doch wir Mamis tragen oft so viele Kinderspielzeuge, Windeln, Tücher etc. mit, dass solch ein zusätzlicher Rucksack gar nicht so unpraktisch ist. Und da man in diesen zusätzlichen Rucksack ausschließlich Kinderkram hineintut, ist es doch umso schöner gleich einen Kinderrucksack dafür zu wählen. Und wenn der Kleine in den Kindergarten geht, wird er ihn selbst tragen können. Somit ist es schon eine Art Investition.

Ich bin ein großer Fan von lustigen Motiven, die Spaß machen, aber nicht überfrachtet sind. Deswegen lege ich auch großen Wert auf einen Rucksack, der mit seinem Aussehen ein Lächeln ins Gesicht zaubert. Ausgefallen und praktisch soll er natürlich auch sein.

Auf meiner Suche nach einem solchen Rucksack, der genau diese Vorstellung erfüllt, bin ich auf Affenzahn gestoßen. Ein wahrer Kindertraum mit den süßesten, lustigsten und freundlichsten Motiven überhaupt. Affenzahn produziert Kinderrucksäcke, Umhängetaschen und Trinkflaschen.

Sie überzeugen nicht nur mit ihren spielerischen Motiven, sondern auch mit ihrer Qualität. Die Produkte von Affenzahn werden teils von Stoffen aus recycelten PET-Flaschen hergestellt. Sie wollen so die Umwelt schonen und einen nachhaltigen Weg einschlagen.

Somit viel mir der Entschluss nicht schwer einen tollen Rucksack von Affenzahn auszuwählen. Es gibt verschiedene Größen und eine Menge unterschiedlicher Motive. Ich kann euch jetzt schon vorwarnen, dass es sehr schwer ist sich für eins der Modelle zu entscheiden, da sie einfach so süß sind! Am liebsten hätte man je nach Lust und Laune Verschiedene zu Hause. Elefanten, Löwen, Monster – alles ist vertreten und wartet darauf, uns gute Laune zu bereiten.

Ich habe euch hier eine kleine Collage mit meinen Lieblingen gebastelt und bin gespannt, wie ihr die Rucksäcke findet!

affenzahn_collage

Habt ihr einen Favoriten oder eine Lieblingsmarke die ihr empfehlen würdet? Oder worauf achtet ihr beim Rucksack-Kauf?

img_1308

In freundlicher Zusammenarbeit mit Affenzahn.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*