Jeni
31. Dezember 2016
FASHION

2016: Das ultimative Jahr des Sneakers

Dieses Jahr war für mich einfach eines der aufregendsten Jahre überhaupt. 2016 war für mich besonders, weil sich in meinem Leben enorm viel verändert hat – es fühlt sich verrückt an, wenn ich alles Revue passieren lasse: meine Schwangerschaft, einen Sohn zu haben, Mama zu sein, die Geburt – das intensivste und schmerzvollste, aber auch zugleich schönste Erlebnis in meinem Leben.

Die letzten 12 Monate haben viele Veränderungen mit sich gebracht. Viele geplante, aber auch viele unvorhergesehene. Was wäre das für ein Leben, wenn wir unseren Weg schon kennen würden – boring. Ich musste Entscheidungen treffen und Hindernisse überstehen, sodass ich das Gefühl habe über mich hinausgewachsen zu sein. Ich kann nun ganz bewusst und überzeugt sagen:

Ich bin glücklich und bereue keinen Schritt auf dem Weg dahin.

jeniffer_1_web

Wenn ich so zurückblicke auf die Entwicklung in der Mode, kommt mir gleich eine besondere, beständige Art Schuh in den Kopf: der Sneaker! Der Oscar dieses Jahr geht für mich ganz klar an den Sneaker – das Allroundtalent durch und durch.

Er kann mit jedem Look kombiniert werden. Ob zu Hause, im Alltag auf der Straße, beim Sport, im Büro oder in der Agentur, ja sogar abends in der Bar oder im Club. Bei so manchen Neuerscheinungen tummeln sich die Menschenmassen stundenlang vor den Läden, nur um in den Besitz eines bestimmten Sneakers zu gelangen. Schon seit Jahren ist er nicht mehr wegzudenken: gemütlich, schnell, cool, lässig, schick, sexy und feminin – kurz: ausdrucksstark. High Heels müssen sich damit anfreunden, dass der Sneaker jetzt auch ein treuer Begleiter von Kleid und Rock geworden ist. Auch die Türsteher haben sich diesem Trend gebeugt. Für mich bedeutet das: Tanzen bis der Arzt kommt und dieser kommt nicht aufgrund von Fußschmerzen. Wie angenehm ist das denn.

Also habe ich mir überlegt, euch verschiedene Looks zu präsentieren, welche euch die vielfältigen Fähigkeiten des Sneakers demonstrieren. Hier werde ich euch einen cozy Look, einen Alltagslook, einen sportlichen Look, einen Business-Look sowie einen Party-Look präsentieren.

Das erste Outfit und zugleich mein Lieblingsoutfit ist ein ganz gemütlicher Samtanzug. Samt ist gerade ganz angesagt und kann in allen möglichen Formen kombiniert werden. Dieser Look kann ganz bequem zu Hause nach dem Aufstehen oder abends vor dem Schlafengehen getragen werden. Also ein cozy Look, den ich aber ziemlich cool mit einem weißen von Nike Sneaker kombiniere. Was sagt ihr?

jeniffer_web-2

jeniffer_web-4

jeniffer_web-5

jeniffer_web-7

Den zweiten Look nenne ich Streetstylelook. Die Jeans ist wie auch der Sneaker ein Allrounder, da bietet es sich an beides miteinander zu kombinieren. Mit einem schönen Trompetenärmelhemd und einer schwarzen Lederjacke ist dieser Look für den Alltag, aber auch für den abendlichen Barbesuch geeignet. Sogar beim Latte zu Hause macht man eine gute Figur!

jeniffer_web-25

jeniffer_web-8

jeniffer_web-6

jeniffer_web-11

jeniffer_web-9

Das dritte Outfit ist ein sportliches, welches sich perfekt für den Alltag eignet. Eine schöne, blaue Jeans, ein gemütlich weiter, schwarzer Pullover, ein Käppi und natürlich Sneaker von Ecco machen diesen Look perfekt. Das Outfit wirkt sportlich und zugleich sexy und feminin. Es kann zu einem bequemen, längeren Spaziergang, zum auf-der-Couch-lümmeln oder zu einer Shoppingtour angezogen werden.

jeniffer_web-24

jeniffer_web-12

jeniffer_web-19

Der vierte Look ist ein Businesslook. Hier habe ich ein Anzughemd mit einer lässig-feinen marineblauen Hose kombiniert und etwas weniger sportliche Sneaker von Keds gewählt. Trotz der Sneaker hat man einen schicken Auftritt und ist für den Büroalltag gut gewappnet.

jeniffer_web-22

jeniffer_web-14

jeniffer_web-16

Mein letztes Outfit ist für den Abend gedacht. Hier habe ich absichtlich ein besonders auffälliges Glitterkleid gewählt, um euch zu zeigen, dass gut ausgewählte Sneaker auch einem Glamourlook standhalten. Das Kleid habe ich schon vor einigen Jahren von French Connection gekauft und ich liebe es noch immer. Die Schuhe sind von Keds. Kleid und Schuhe passen perfekt zueinander und sind der Hingucker. Glam mit Sneakern!

jeniffer_web-23 jeniffer_web-17

jeniffer_web-18

jeniffer_web-20

Ich bin gespannt, was ihr zu den Looks sagen werdet. Seid ihr auch solche Sneaker-Fans wie ich?

Übrigens werde ich diesen Beitrag für den Deichmann Shoe Step Award einreichen, also drückt mir die Daumen!

Ich danke ganz ganz doll:

Jen Krause (Jenkrause.com) für die tollen Bilder, Stefanie Grunwald (gleam-blush.com), die sich um meine Haare und das Make-up gekümmert hat und dem Studio Marienvilla (marienvilla.de) für die wunderbare Location! Die Zusammenarbeit mit euch hat sehr viel Spaß gemacht!

VIELEN LIEBEN DANK!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*